SUP-Polo

SUP steht für Stand Up Paddling und ist eine gänzlich neue Trendsport, die es erst seit wenigen Jahren gibt.

Auf einem Board stehend, bewegen sich die Teilnehmer mit einem speziellen Langpaddel über die Wasserfläche. Bei diesem Mannschaftssport, treten die Teams in 2er- oder 4er-Gruppen gegeneinander an. Dabei gilt es ähnlich wie beim Wasserball oder Polo, das Spielgerät in das gegnerische Tor zu befördern.

Stand Up Paddling ist recht leicht zu erlernen und macht Jung wie Alt gleich viel Spaß. Es ist sowohl auf Seen wie auch in Schwimmbädern oder auch auf dem Meer möglich und somit flexibel für jede Art von Veranstaltung einsetzbar.

Setzen Sie auch Ihrer Veranstaltung ein Highlight, mit einem Wettkampf in dieser neuen Trendsportart.

Gern informieren wir Sie über die zahlreichen Einsatzmöglichkeiten. Rufen Sie uns einfach an: Hotline 02131-66 53 885.

Wir haben für Sie die passende Lösung!

Wir planen, organisieren und veranstalten erfolgreich: